Weihnachtsspende 2020
 
 

Schweizer Milchkühe werden mit Antibiotika und Hormonen fitgespritzt. Wir fordern ein Umdenken! Mehr...

 

Letztes Jahr mussten über 572‘069 Tiere für Versuche herhalten. Wir fordern ein Ende der Quälerei. mehr...

 

Für- und Vorsorge sind wichtig, um Tiere vor unnötigem Leiden zu schützen. Doch die Realität sieht anders aus. mehr...

 
Vermächtnis an die Tiere

Mit einem Testament können Sie über Ihren Nachlass bestimmen. Wir beraten Sie gern. mehr...

 
 
 
 
 
 
 
   

 

 

Vermittlung heimatloser Tiere:

nur nach Absprache via

Tel. 044 261 97 14 oder

tierheimanti spam bot@zuerchertierschutzanti spam bot.ch