What are you looking for?
Projekt

Kinder lesen Katzen vor

Vorsorgeauftrag und Testament

Bei der Vorsorge für Haustiere gilt es zwei Situationen zu bedenken: «Wer kann sich im Notfall vorübergehend um meine Tiere kümmern?» und «Wer kann im Todesfall meine Tiere dauerhaft übernehmen?». Um dies rechtsgültig festzuhalten, müssen Sie einen Vorsorgeauftrag und ein Testament erstellen.

Der Vorsorgeauftrag regelt, welche Person oder Organisation die vorübergehende Betreuung im Notfall übernimmt. Um den Verbleib Ihrer Tiere auch im Todesfall zu regeln, muss dieser Entscheid in einem Testament festgehalten werden. Wichtig dabei ist, dass Sie das Testament wie auch den Vorsorgeauftrag persönlich handschriftlich verfassen oder notariell beglaubigen lassen.

Textvorlagen zur Erstellung eines Vorsorgeauftrags oder Testaments, können Sie kostenlos bei uns bestellen.

©

Testament erstellen

Wie verfasse ich ein Testament? Was muss ich beachten?

We use cookies on our website. If you stay on the website, you agree to the use of cookies. Further details can be found in our data protection declaration (German).

Accept