Angebote für Schulklassen
 

Tierschutz für die ganze Klasse

Um das Tierwohl in der Schweiz zu verbessern, haben wir spezielle Angebote für Schulen entwickelt. Stufengerecht sensibilisieren wir die Kinder zu den Themen tiergerechte Haltung und Tierschutz. Denn nur wer Tiere kennt und viel über ihre Bedürfnisse weiss, kann ihnen auch ein tiergerechtes Leben bieten und sie schützen.

Dank des direkten Kontakts zu unseren Heimtieren lernen die Schülerinnen und Schüler einen respektvollen Umgang mit Tieren in Theorie und Praxis. Die Kinder können die Tiere und ihre Bedürfnisse mit Kopf, Herz und Hand kennenlernen. Dadurch werden diese Anlässe zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Dies sind unsere Angebote für Schulklassen:

 

Tierheimbesuch

Für Schülerinnen und Schüler ab Kindergarten bis zur Klassenstufe 6
Dauer: 1 bis 3 Stunden 

Auf einer Führung durch unser modernes Tierheim begegnen wir verschiedenen Heimtieren und erhalten bereits einen ersten Einblick, wie eine tiergerechte Haltung von Heimtieren aussehen kann. Anschliessend können wir in Workshops die Bedürfnisse von 2 Heimtieren (Hund, Katze oder Kaninchen) genauer betrachten.
Sehr gern können wir dabei den Fokus auf eine von Ihnen gewünschte Heimtierart oder auch ein spezielles Tierschutzthema legen.

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter jugendanti spam bot@zuerchertierschutzanti spam bot.ch.

 

Tierheimbesuch «Hund»

Für kleine Gruppen / Halbklassen (max. 12 Schülerinnen und Schüler)
der Klassenstufen 3 bis 6
Dauer: 2 Stunden

Nachdem wir die Bedürfnisse von Hunden kennen gelernt haben, vergleichen wir diese mit dem Alltag eines Hundes bei uns im Tierhaus. Anschliessend befassen wir uns intensiver mit verschiedenen Hunderassen, deren typischen Verhaltensweisen und welche Probleme diese mit sich bringen können - was auch immer wieder dazu führt, dass Hunde bei uns im Tierheim abgegeben werden. Den Abschluss bildet unser Clicker-Spiel, bei dem die Schülerinnen und Schüler untereinander ausprobieren können, wie schwierig es sein kann, jemandem etwas beizubringen, der unsere Sprache nicht versteht.

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter jugendanti spam bot@zuerchertierschutzanti spam bot.ch.

 

Unterrichtsmaterialien «Heimtiere»

Für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 3 bis 6

Ergänzend zu Exkursionen in unser Tierhaus haben wir Unterrichtsmaterialien über tiergerechte Heimtierhaltung entwickelt. Diese bestehen je aus:

  • einem zweiseitigen Portrait der jeweiligen Tierart,
  • einem Aufgabenheft für Schülerinnen und Schüler sowie
  • einem Lösungsheft für Lehrpersonen.

Sie können die Unterrichtsmaterialien für folgende Tierarten in PDF-Form hier kostenlos bestellen:

  • Hund
  • Katze
  • Kaninchen
  • Meerschweinchen
  • Hamster
  • Rennmäuse
 

Weitere Unterstützung und Interviews

Wenn Sie Heim- oder Nutztiere im Unterricht behandeln möchten und weitere Unterstützung suchen, können Sie sich ebenfalls gerne an uns wenden.

Projekte einzelner Schülerinnen und Schüler unterstützen wir ebenfalls. Wir stellen beispielsweise entsprechendes Info-Material zusammen oder stehen den Schülerinnen und Schülern gerne in einem Interview Red' und Antwort.

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter jugend@zuerchertierschutz.ch.

 

Tierschutz in der Schule!

 

Unser Flyer

In unserem Flyer «Tierschutz für die ganze Klasse» finden Sie alle Informationen zu unseren Schul-Angeboten. Sie können den Flyer hier herunterladen oder per E-Mail gratis bei uns bestellen. Wir freuen uns sehr, wenn Sie den Flyer im Lehrerzimmer auflegen oder in Ihrem Schul-Newsletter auf unsere Angebote hinweisen.

 

Weitere Informationen

  • Die Rucksackschule bietet Begegnungen in und mit der Natur. Es wird entdeckt, erlebt und erforscht.
  • Der Wildnispark Zürich bietet verschiedene Workshops zu einheimischen Wildtieren und Naturerlebnissen an.
  • Im Igelzentrum Zürich (IZZ) werden Exkursionen und Schulbesuche zum Thema Igel angeboten.
  • Die Ethikschule Kind und Tier bietet Privaten, Schulen und Kindergärten Kurse an, bei denen der respektvolle Umgang mit der Natur vermittelt wird.
  • Das Tier und wir ist eine Stiftung, die Schulklassen aller Stufen sowie Kindergärten und anderen Lehrstätten kostenlose Tierethik-Lektionen anbietet.