Was suchen Sie?

Tage der offenen Türchen

Am 8. und 9. Juni öffnen wir für Sie unsere Türen. Schauen Sie hinter die Kulissen unseres Tierheims und erfahren Sie mehr über unsere tierischen Schützlinge und wie wir uns für den Schutz von Tieren engagieren.

Wann?

Samstag, 8. Juni und Sonntag, 9. Juni
jeweils von 10.30 bis 16.00

Wo?

Zürichbergstrasse 263 in 8044 Zürich
gegenüber der Masoala-Halle vom Zoo Zürich

Anreise

Bitte nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel für die Anreise (Tramlinie 6 oder Buslinien 39 und 751). Wenn Sie mit dem Auto anreisen, nutzen Sie bitte die kostenpflichtigen Parkplätze vom Zoo.

Programm

Durchgehend

  • Tierheim-Rundgang
  • Wettbewerb
  • Versteigerung handgefertigte Papiertiere (Stille Auktion)
  • verschiendene Infostände
    u.v.m

Vorführungen

11.45 Igelspürhunde – Die Igelretter auf 4 Pfoten

13.00 Gutes Training ist Tierschutz – Auch beim Huhn

14.30 Igelspürhunde – Die Igelretter auf 4 Pfoten

 

  • Igelspürhunde – Die Igelretter auf 4 Pfoten

    Abbruch- oder Rodungsmassnahmen bringen Igel in Gefahr. Da sie tagsüber versteckt in ihren Nestern schlafen, werden sie nicht selten Opfer der schweren Maschinen. Mit speziell ausgebildeten Hunden können die Igel in ihren Verstecken aufgespürt und so gerettet werden. 

    Wie lernt ein Hund, Igel zu suchen und sie sicher anzuzeigen? Wie sieht eine Igelsuche dann im Realeinsatz aus? Und was passiert mit den gefundenen Igeln? All das und noch vieles mehr erfahren Sie an den kurzen Vorführungen.

  • Gutes Training ist Tierschutz - Auch beim Huhn!

    Wo wir Tiere halten, nehmen wir unweigerlich Einfluss auf diese - sei dies der Hund an der Leine, der Tiger im Zoo oder das Huhn im Garten. Sie sollen auf Signal, zu bestimmten Tageszeiten oder in gewissen Situationen zuverlässig Dinge tun oder eben NICHT tun. Dabei verwenden wir zunehmend Ansätze aus dem modernen Tiertraining.

    Was vielen beim Hund bekannt ist, kennen nur wenige bei anderen Tierarten - wie zum Beispiel beim Huhn. Wie beginnt man eigentlich überhaupt mit einem Huhn (oder einem Tiger) zu trainieren? Was macht Sinn, das wir einem Huhn überhaupt beibringen, damit es in unserer menschlichen Welt besser klarkommen kann? In dieser kurzen Vorführung möchten wir euch darauf eine Antwort geben!

Für die Kleinsten

  • Bastelecke
  • Kinderschminken
  • Spiel zur Kaninchenhaltung

Verpflegungsstände

  • Monkey Munch (Veggie Burger & Pommes)
  • Tenz (Momos)
  • Amore Mio (Glacé)

 

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite. Wenn Sie auf der Webseite bleiben, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Details erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren