Bildergalerie
 

Das neue Tierhaus ist eröffnet!

Am letzten Augustwochenende (28 - 30. 8. 2015) wurde das neue Zürcher Tierhaus mit verschiedenen Feierlichkeiten eröffnet. Nach dem offiziellen Einweihungsakt am Freitag folgten am Samstag der Anlass für die Mitglieder des Zürcher Tierschutz und am Sonntag der Tag der offenen Tür für die breite Öffentlichkeit.

Um die Tiere vor dem Ansturm der Besucherinnen und Besucher zu schützen, blieben sie noch im Provisorium. Sie beziehen ihr neues Zuhause auf Zeit ab dem 1. September. So können sie es ungestört kennen lernen und nach und nach in Beschlag nehmen. Den Umzug werden wir für Sie mit der Videokamera verfolgen, damit Sie an diesem besonderen Anlass ebenfalls teilnehmen können. Besuchen Sie uns doch daher regelmässig auf Facebook! 

 

 

 

Impressionen vom Tag der offenen Tür

Ein kleiner Einblick in das Eröffnungswochenende. 

Viele Tierfreunde liessen es sich nicht entgehen, das neue Tierhaus des Zürcher Tierschutzes zu besichtigen.
Zahlreiche Leute nutzten den Tag der offenen Tür, um für einmal hinter die Kulisse eines Tierheims zu sehen.
Rico, ehemaliger Gast bei uns, am Tag der offenen Tür.
Im neuen Empfangsbereich.
Der neue Empfangsbereich.
Die Hundebadewanne macht Eindruck.
Die Hundebadewanne macht Eindruck.
Ein Blick in den Hundegang.
Kinder vergnügten sich beim Basteln.
In wenigen Tagen werden sich hier die ersten Katzen tummeln: Der Katzenauslauf auf dem Dach.
Für einmal hinter Gitter: Besucherinnen und Besucher der neuen Katzen-Aussenanlagen.
Bei den Katzengehegen.
In wenigen Tagen werden auch die Katzen den Ausblick in das Glatttal geniessen können.
Gross und Klein liessen sich den Einblick in die neue, tierfreundliche Haltung nicht entgehen.
Da viele Katzen während längerer Zeit im Tierheim auf ein neues Zuhause warten, ist eine artgerechte Haltung sehr wichtig: Blick in eines der neuen Katzenzimmer.
Führung durch ein neues Katzenzimmer.
So eng "leben" Pelztiere: Beispiel eines Marderhunds in einem für die Pelzzucht üblichen Gehege.
In wenigen Tagen haben Hunde in diesem Katzenzimmer nichts mehr zu suchen - der Umzug der Tiere folgt bald.
Die Katzenleitern führen aus den Katzenzimmern direkt auf das Dach.
Ein Plüsch-Meerschweinchen wartet im Tierarztzimmer auf seine "Behandlung".
Am Wettbewerb gab es attraktive Preise zu gewinnen.
 
 

Tag der offenen Tür