Kooperation Mensch-Hund

© Marlene Zähner

Dank der Kooperation zwischen Hundeführer und Hund lassen sich nicht nur Wilderer aufspüren und der Gerichtbarkeit zuführen, sondern auch Wildtierfallen unschädlich machen sowie Tiere und verletzte Wildhüter retten.

 
gerettetes Gorilla-Baby
© LuAnne Cadd, Virunga

Gerettetes Gorilla-Baby Shamavu

Vortrag ueber das Congohounds-Projekt
 

Hunde im Einsatz zum Schutz von Wildtieren

Im Rahmen der Hundmesse 2012 hält Frau Dr. Marlene Zähner einen Vortrag zum Thema

 

"Congohounds - Bloodhound-Projekt zum Schutze des Virunga National Parks (Kongo)".

 

Wann: Sonntag, den 5. Februar um 13.00 Uhr - 15.00 Uhr

Wo: Eulachhallen Winterthur, Wartstr. 73, 8400 Winterthur

 

 

Dieses Projekt, das Wildtiere mithilfe von Bloodhounds vor Wilderern schützt, wird u.a. vom Zürcher Tierschutz unterstützt. Damit sollen z.B. Berggorillas vor dem Aussterben bewahrt werden.